Besser  als alle anderen!               

EIGENENTWICKLUNG UND EIGENBAU

Abdrücken des Zylinderkopfes zur Feststellung der Rissfreiheit

Beschreibung der Rissprüfung am Zylinderkopf:

Der angelieferte Zylinderkopf wird auf das Prüfgerät montiert.

Sämtliche Kühlwasseranschlüsse werden durch Gummistopfen und Verschlussplatten abgedichtet.

Der Zylinderkopf wird mit 80 Grad heißem Wasser aufgeheizt.

Bei eingeregeltem Prüfdruck verbleibt der Zylinderkopf nun für
ca. 30 Minuten auf dem Gerät.

Unter diesen Bedingungen zeigen sich auch versteckte Risse. Ist der Kopf beschädigt, spart man den Kostenaufwand für Bearbeitung, Montage und Material, die man in eine sinnlose Reparatur investiert hätte.

Der angelieferte Zylinderkopf muss absolut sauber und ohne Ölrückstände sein.

Wenn Sie keine Reinigungsmöglichkeit haben, übernehmen wir das gerne gegen einen geringen Aufpreis für Sie.

Eigenbau-Prüfgerät

Eigenbau-Abdruckbecken


Video Mercedes C220 CDI Zyl.Kopf auf Risse prüfen

Zurück zur vorherigen Seite


Oben/Top